Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen?

      Hi,

      ich denke das bietet vielen Leuten Anregungen. War ausserdem einer der Threads aus dem alten Spot.

      Bei mir war es Bourne Ultimatum. Fand ich sehr gut, passt natürlich nur, wenn man die ersten zwei Teile gesehen hat.
      CU
      Protheus
      "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt."
      "Nerd zu sein ist Hip, bin ich also Hip? Ich hoffe nicht"
    • Baader Meinhof Komplex, wenn man den Hintergrund kennt echt guter Film.
      Aber letztens höre ich 12 jährige kids sagen:" Ey habter den Meinhof komplex gesehen, übelste Ballereien den saug ich mir und guck mir den nochmal an" * kopfschüttel*

      Solche Kids schauen auch Troja oder Pearl Harbor ohne was davon zu wissen .. :S 8|


      Platins in Arbeit:
      X-Men Origins 88% // Monsters Vs. Aliens 41% //
      ALTE/Neue POSITIVE BEWERTUNGEN
      : 13
      / 1
      Meine Spiele: KLICK

      :D
    • hier ist die Überschrift auch falsch......hat --> habt
      Hardware: PS3 80 GB , 42" Plasma, 3 x Dual shok, BT Headset

      Games: Assassins Creed 1 & 2 / Modern Warfare 2 / X-Men Origins: Wolverine / Army of Two: 40th Day / Red Faction: Guerrila / Sacred 2 / Bionic Commando / Resistance 2 / Dynasty Warriors 6 / Tomb Raider Underworld / Hakuna Matata / Fifa 09 / Dead Space / God of War Collection / Killzone 2 / Prince of Persia / Ghostbusters / Lost Planet 2 / God of War 3 / BF:BC 2 / PES 2010 /
    • Protheus wrote:

      Hangover? Worum geht es da?

      Gesoffen - nix mehr gewusst - am nächsten Tag dann alles aufgerollt, geheiratet etc. pp.? Ist das der Film mit Cameron Diaz?


      Freund heiratet ab nach vegas ^^ Drogen und Alkohol Freund is weg ^^ und die können sich an nix mehr erinern

      btw Hangover :) Beste Komödie Dieses jahr:)


      Ich werd gleich Whatever Works mir anschaun:) Woody Allen filme sind eig immer anschaubar
    • LOL .. na dann wird sie wohl nicht dabeigewesen sein :)

      Aber wo ich die Shots sehe, den wollte ich unbedingt im Kino sehen und habs verpasst. Muss ich mal in die Videothek stiefeln. Super. Danke für den Tip
      CU
      Protheus
      "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt."
      "Nerd zu sein ist Hip, bin ich also Hip? Ich hoffe nicht"
    • Nordwand:

      Ein sehr spannender Film. Die Kulisse ist sehr gut gemacht, so, dass man manchmal vor lauter Spannung denkt, man ist mitten drin. Kann ich nur jeden wärmstens empfehlen!
      Man kann sich natürlich noch etwas besser in den Film hineinversetzen wenn man selber schon Erfahrungen mit Bergsteigen/Wandern hat.
      '

      "Don't ever let somebody tell you, you can't do something. You got a dream, you gotta protect it. People can't do something themselves, they wanna tell you, you can't do it. You want something? Go and get it! Period."

      [ursprünglich im Spot, seit dem 05.10.07]
    • avatar - mischung aus pocahontas, der mit dem wolf tanzt und herr der ringe.

      wer auf fantasy und epische schlachten steht, wird hier 3stunden lang seine freude haben. nicht nur seine freude, ich hab gestern die komplette emotionspalette rauf und runter gespielt: liebe, neid, zorn, hass, trauer... war die komplette bandbreite dabei.

      kurz zur geschichte:
      auf grund der immer knapper werdenden ressourcen auf mutter erde werden entsprechende rohstoffe auf fremden planeten gesucht. auf pandora gibt es mineralien, die auf der erde den geschätzten marktwert von waffenfähigem plutonium erreichen. nur sind die dortigen lebewesen nicht wirklich interessiert an der ausbeutung ihrer heimat.
      um die humanoiden, die sich nyad nennen, besser zu verstehen werden avatare aus menschlicher und außerirdischer dna gezüchtet, die mittels geistiger vernetzung im matrix-stil von menschen gelenkt werden können. sehr zum vorteil vom ab der hüfte abwärts gelähmten marine jake, der sich erstmals wieder frei ohne hilfe bewegen kann. bei einer expedition wird er von seiner gruppe getrennt und lernt die nyad und ihre lebensweise kennen. und hat fortan ein identitätsproblem: fasziniert von der häuptlingstochter und dem vollkommenen einklang mit der natur muss er sich zwischen seinem alten und neuen leben entscheiden. doch letzteres wäre ein kampf mit pfeil und bogen gegen die kriegsmaschinerie des 22. jahrhunderts...

      persönliches fazit:
      ich weiß nicht, wann ich das letzte mal bei einem film so mitgefiebert habe. die handlung gabs natürlich schon öfter, trotzdem bleibt die spannung bis am schluss erhalten. gewaltige bildeindrücke jagen einander, und die atmosphäre eines fremden planeten samt zugehöriger flora und faune ist absolut fantastisch gemacht.

      edit:
      hab erst jetzt gesehen, dass ich in der bd-rubrik bin.
      wo ist denn der generelle film-thread? find in der suche nix...

      The post was edited 1 time, last by RealMario_MayhemFan ().

    • Den gibt es nicht mehr :) war scheinbar kein bedarf. Die könnten wir hier auch noch aufmachen.

      Ich glaube der DVD Bereich ist auch nicht so richtig notwendig, so könnte man hier so einen BD/DVD/Kino Bereich draus machen. Das Problem der zu vielen Threads haben wir hier nun wirklich noch nicht.
      CU
      Protheus
      "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt."
      "Nerd zu sein ist Hip, bin ich also Hip? Ich hoffe nicht"