Angepinnt GamesTalk - Allgemeine Spielediskussionen

    • Mehrere Plattformen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigentlich ganz klassischer Überlebensmodus. Man kann zwischen 4-10 Wellen einstellen, jede Welle wird schwerer. Und zwar irgendwann richtig schwer.
      Es gibt 4 Schwierigkeitsgrade, aber wir sind gerade froh wenn wir den niedrigsten schaffen, also normal.

      Es gibt Rund 10 Klassen. Je nach Klasse bekommt man mehr XP wenn man 'seine' Waffe benutzt. Kommandosoldat mit Flammenwerfer bringt weniger als Kills mit Sturmgewehr.

      Ich weiß nicht wie hoch man leveln kann, die letzte Trophy ist bei Rang 25. Der Clou ist hier: Man gewinnt bei jedem Aufstieg etwas hinzu. Bei meinem Kommando z.B. Schaden auf die Hauptwaffe, daher habe ich mit Rang 12 hier nun 12% Bonusschaden.
      Alle 5 Ränge kann man einen Perk hinzufügen. Beim Kommando ist Level 5 entweder schneller nachladen oder mehr Hauptmuniton.

      Ich glaube jeder nimmt hier schnell laden :) Das ist echt das üble. Soviel Gegner, sowenig im Magazin :)

      Wie gesagt, kein Spiel für tagelanges durchzocken. Aber immer wieder mal 2h taugt echt voll. Steckt auch mehr drin als man anfangs meinen mag.
      Die Tage möchte noch ein Battlefront-Kollege (netter Österreicher) mit einsteigen. Meiner Schwester testet es morgen mal mit mir an. 6 Leute passen in ein Team.




    • Ich würde gern mal mit einer schlafen :yeah2: bei den Mädels finde ich den Dialekt irgendwie sexy :)

      Aber nun das wichtige...Pizza Connection 3 kommt:
      gamestar.de/artikel/pizza-conn…salami-pizza,3315331.html

      Eigentlich müsste man sich drüber freuen...aber ehrlich gesagt dann ich die Reihe nie sooo gut. Da bleibt für mich Mad TV das Maß aller Dinge, gefolgt von Mad News.




    • RoyceRoyal schrieb:

      Ich würde gern mal mit einer schlafen bei den Mädels finde ich den Dialekt irgendwie sexy
      habe ich schon :) ... ich fand aber eher den dialekt total scheiße. sie hatte aber zwei andere argumente die mich drüber hinweghören lassen haben ... :thumbsup:

      ne, war wirklich so im malle-urlaub ... sie kam aber auch aus wien und da bedeutet der ösi-akzent nochmal was ganz anderes ...
      hört sich stellenweise richtig arrogant an dieses wienerisch ;) (brrrrr)
    • Nazgul242 schrieb:

      ne, war wirklich so im malle-urlaub ... sie kam aber auch aus wien und da bedeutet der ösi-akzent nochmal was ganz anderes ...
      hört sich stellenweise richtig arrogant an dieses wienerisch (brrrrr)
      Der Wiener Schmäh is aber wieder n ganz anderer Dialekt als der übrige aus Österreich ;)
      Wienerisch is geil...:D Hätte Falco stundenlang zuhören können wenn er Interviews gegeben hat
      I ain`t no Wesley Snipes! :thumbsup:

      Dem Kalle sein Youtube-Kanal Gedöns: youtube.com/c/DKzockt


      Dem Konsolengrill sein Youtube-Kanal: youtube.de/user/konsolengrill


      Vom allerfeinsten :thumbsup:
    • nachdem ich mir letzte Woche Dirt und Dishonored 2Limited Edition inkl. dem ersten Teil gekauft habe, habe ich mit diesem dann mal angefangen am Wochenende.

      Das Spiel ist echt klasse. Ich mache den ersten Durchgang mal mit "Chaos", aber man kann das spiel (und so ist es wohl auch gedacht, da gibt es sogar ne Tophy für) ohne Kill und ohne Kräfte durchspielen. Bin echt mal gespannt. Der zweite Teil soll ja noch besser sein. Für 20 € echt ein Toppaket.


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • So, ich habe mir gerade mal ein paar Partien Dead by Daylight angeschaut. Finde ich gar nicht mal so schlecht.
      Das Game gibt es seit letzter Woche auch für die Konsolen XBOX1 und PS4.
      Geil ist hier, dass einer der Killer/Jäger ist und 4 Leute Opfer/Flüchtende sind.

      Es gibt verschiedene Killer die eben mit verschiedenen Stärken und Schwächen ausgestattet sind.

      Leveln geht bei dem Game wohl auch . Es können diverse Perks, Waffenverbesserungen, Items. ausgerüstet werden.

      Die Genre-Bezeichnung nennt sich "asymmetrisches Multiplayer Jagd-/ Flucht -Game". Asymmetrisch ist klar, die Teams sind eben nicht in gleichstarke oder ähnlich starke Fraktionen mit gleicher Anzahl Spieler eingeteilt, bzw. aufgeteilt ...

      Was haltet Ihr von solchen Games ?

    • ich habe Freitag der 13. Ist das gleiche Prinzip. Jetzt auch gut spielbar. Macht schon Spass. Im Team natürlich mehr. Absprachen sind nötig. Sonst ist es schwierig Jason zu entfliehen. Habe es bisher lediglich kurz alleine gespielt, da andere Sachen dazwischen kamen. Kannst Du Dir ja auch mal anschauen. Ggf. geht man demnächst gemeinsam auf die Flucht am Christal Lake...

      Da soll im Spätsommer auch noch eine SP Kampagne kostenlos nachgeliefert werden.


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Haisven ()

    • An sich ein cooles Prinzip, wobei mir das gescheiterte Evolve am besten gefallen hat. Dead by Daylight und Friday wirken etwas billig. Gut passt natürlich zur Filmvorlage, aber es ist auch keine hochwertige Produktion. Habe keins davon gespielt, aber rein visuell haben mir die Streams nicht so gefallen. Das rumgehopse und die Animationen waren nicht so toll.

      Einen ähnlichen Modus gibt's in Killing Floor 2 auch, der hat mir auch richtig Spaß gemacht. Hier spielt ein Team die Soladaten, die anderen die Monster, welche einen gewisse Zahl an Respawns haben. In der letzten Runde spielt einer den Boss, ein paar Monster dürfen auch noch kommen. Ähnliches Prinzip.




    • Ja da gibt es einige Games die schon diesen Modus integriert haben, selbst bei COD gibt es den Schlitzer Modus ...
      Einer gegen Alle ....
      Genau, Evolve vergessen ... Das war ja insofern geil, weil man das mutierende Viech noch bekämpfen konnte.
      Evolve ist ja wirklich innerhalb von ein paar Wochen von der Bildfläche verschwunden und gescheitert ...
    • RoyceRoyal schrieb:

      An sich ein cooles Prinzip, wobei mir das gescheiterte Evolve am besten gefallen hat. Dead by Daylight und Friday wirken etwas billig. Gut passt natürlich zur Filmvorlage, aber es ist auch keine hochwertige Produktion. Habe keins davon gespielt, aber rein visuell haben mir die Streams nicht so gefallen. Das rumgehopse und die Animationen waren nicht so toll.

      Einen ähnlichen Modus gibt's in Killing Floor 2 auch, der hat mir auch richtig Spaß gemacht. Hier spielt ein Team die Soladaten, die anderen die Monster, welche einen gewisse Zahl an Respawns haben. In der letzten Runde spielt einer den Boss, ein paar Monster dürfen auch noch kommen. Ähnliches Prinzip.
      Du hast Orc Slayer platiniert, da darfst du nichts über diese beiden Games sagen...


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • wobei die grafik nicht so schlecht ist, wie du sie beschreibst. Killing Floor kostet normal auch 40 €, besser ist die nicht. Die Atmosphäre kommt bei Friday 13th schon geil rüber, gerade diese Geräusche wenn Jason in der Nähe ist...


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • Nun Killing Floor verbraucht die Ressourcen über die Gegnermassen. Vorallem bleibt die komplette Partie lang das Blut da kleben. Grafik schwankt zwischen 'ohweiha' und 'gut', je nach Level.

      Zu Friday habe ich mal 2 Streams gesehen. Sagen wir mal die Grafik ist zweckmäßig, dennoch waren die Animationen echt übel. Da ist Jason im Kreis um ein Opfer gelaufen und hat gehackt. Also wenn ich das mit den 3 Jahre alten Animationen aus Schatten über Mordor vergleiche...aber gut Friday ist kein AAA-Spiel und da passt der Trash auch gut. Man stelle sich auch mal das von euch hochgeschätzte Orc Slayer in realer Grafik vor. Hätte dann nicht mehr den gleichen Charme.

      Aber mal zurück zu Naz Frage. Soweit waren Sven und ich in unserer letzten Session auch schon. Wenn man ein Team von 4 Leuten hat, ist der Spaß sicher grandios. Aber ich persönlich habe keine Lust in einem so dermaßen auf Koop abgestimmten Spiel alleine rumlaufen.




    • Habe die Tage auf anraten von Baal auch mal Beyond Two Souls beendet. Klasse Spiel, wirklich super gut. Leider ist es erst ab der Hälfte interessant, zumindest beim ersten spielen. Die Story, bzw. worum es wirklich geht kommt nur sehr langsam in Fahrt.
      Ja gut, Platin ist typischerweise sehr aufwändig. Sven hat sich das glaub auf der PS3-Version angetan?