Angepinnt GamesTalk - Allgemeine Spielediskussionen

    • Mehrere Plattformen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glaub das ist viel besser als LWS. Sim Ant (Maxi, glaub 1993) war auch sehr cool. Oder falls sich noch jemand an Bad Mojo (glaub 1997) erinnert.

      Wer hat eigentlich schon alles das Bud & Hill Spiel. 29€ sind mir noch etwas zu kräftig.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • X4: Foundations - Gamescom 2018 Demo:

      Das sieht nach einer echten Alternative zu SC aus. Das Game bietet viele Features, die in SC vorkommen.
      Die X Reihe(Egosoft) ist nicht unbekannt und bot damals schon ein sehr komplexes Weltraum Game (Sandbox). Für mich persönlich war aber das Handeln (BWL Studium mit Schwerpunkt auf Micro- und Macro- Ökonomie wird empfohlen) und Bauen von Fabrik-& Produktionskomplexen immer wieder zu sehr im Vordergrund und der obligatorische Schwerpunkt. Etwas zu wenig Fight & Explore oder sogar Develope. Trotzdem war die Spielreihe immer sehr anspruchsvoll und qualitativ hochwertig. Es hat alleine schon Bock gemacht, sich einfach nur im Universum zu bewegen und mit zwei bis drei Schiffen in das nächste System zu reisen.
      Die Atmosphäre war dabei spitze. (Grafik und Sound = sehr eigen und cool)

      Ich bin mal gespannt was das Ganze insgesamt wird. Das Game könnte ein PC Titel werden, den ich mir zulege.



      edit: Auch hier wieder: Die Grafik (Alphaphase) ist schon gut. Alleine die Hintergrund-Musik während des Videos erweckt eine passende Weltraum-SciFi-Atmosphäre. Sehr gut :thumbsup: ...


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Nazgul242 ()

    • Genesis Alpha One

      vom Freiburger Entwicklerstudio "Radiation Blue" und Publisher "Team17-Digital-Ltd."

      Das Game werde ich mal im Auge behalten. Wird Morgen, am 04.09.2018 auf allen Plattformen released.
      Kostet um die 39,00 Euro zu Release.

      Es ist ein Sci-fi Game mit Basis Bau, Survival und Rogue-Like-Shooter Elementen ...

      Hier kann man sich einen Eindruck verschaffen:


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nazgul242 ()

    • War aufgrund der Previews leider schon zu erwarten, dass nächste The Walking Dead Spiel, Overkills The Walking Dead, wird wohl leider wieder eine Gurke.
      Unfassbar dass es zu dieser Serie immer noch kein Actionspiel gibt. So war Telltale der einzig digitale Abdruck.

      gamestar.de/artikel/overkills-…mmt-der-test,3336896.html

      Ist von den Payday 2 Machern, daher war nur unterdurchschnittliche Kost zu erwarten. Trotzdem wieder schade.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • DayZ rollt nun langsam an. Keine Ahnung, schon Bock drauf. @Nazgul242 mit Dir spreche ich darüber ia auch immer viel. Schau Dir bitte allein mal die Bilder an. Ja es ist kein Horizon, auch kein Wald wie in Kingdom, aber...ich weiß auch nicht...es sieht so fucking erschreckend echt aus. Glaub bei Bild 2 oder so, wo man den Wald sieht. Das sieht einfach wie ein Wald im Herbst aus wo man einfach nur Heim will und auf keinen Fall da rein.
      Es ist so herrlich trostlos.

      gamestar.de/artikel/dayz-bring…nttaeuschung,3337112.html

      Dieses Russenspiel...Stalker hieß es...die Tschernobyl-Zone, die konnnte da mithalten. Überhaupt wenn man immer Bilder von Tschernobyl sieht...ja so fühlt sich DayZ an.
      Ich meine wenn konnte PUBG diese Atmo als einziges halbwegs in ein BattleRoyal einbauen.

      Und diese Welt. Gerade so mit das No GO in CoD. Glaub auf einem Bild sieht man wo der Typ in ne Karte blickt. Dahinter siehst Du ne Baumgrenze. Dahinter Nebel mit noch ner Baumgrenze. Dann sieht man noch ganze verschwommen, da nochmal ne Baumgrenze.
      Ja...man kann da tatsächlich überall hin.

      Na vielleicht interessiert es dich ja. Als ich die Bilder sah, da dachte ich dass muss ich Dir jetzt mal zeigen um zu verstehen wie ich das immer halbwegs meine.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Ja, ist ein klitze-kleines bissl besser als die COD BO Grafik. Ich gebe es zu, aber nur ein bisschen. :thumbsup:
      Trotzdem was willste' mit den scheiss Beta Versionen der PC Spiele. Da funktioniert dafür die technische Hälfte nicht stabil und Cheater ohne Ende ... Competition Games auf PC = No Go oder Zeitverschwendung ...


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • So gesehen kann man nicht widersprechen, Blackout ist das einzige Spiel im Genre was wirklich läuft, erkauft sich dies aber wohl durch die schmale Größe. DayZ ist ja kein BattleRoyal. Die Karte, vielmehr die Engine, hat den Grundbaustein für PUBG gelegt. Player Unknow war ja meine ich damals schon im DayZ-Team.

      Ich werde es sicher mal testen. Wie schon oft erwähnt, ein Spiel für Arbeitslose. Noch richtig Hardcore, wo auch Nachts wenn man schläft die Basis zerlegt werden kann. Aber ich hatte auch tolle Erlebnisse wenn ich einfach auf nem Solo-Server gespielt habe. Die Welt wirkt einfach so echt und aufgrund der Größe ist man wirklich immer in unbekannten Gebiet. Da ist man wirklich alleine wenn man mal ne Stunde durch den Wald läuft.

      Ende 2018 soll ja jetzt die Finish-Fassung erscheinen, mal sehen obs dann auf die Konsolen noch kommt. 0.63 soll wohl jetzt merkliche Verbesserungen bringen und endlich, endlich...nach 5 langen Jahren, läuft die Engine.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • DarkSiders 3

      gamestar.de/artikel/darksiders…l-und-hoelle,3337583.html

      Die Rettung ist wohl geglückt, aber es gab gravierende Änderungen. Manche Rätsel waren echt so schwer, ich musste doch mal nachsehen. Daher war es ja auch das Zelda für Erwachsene.
      Dieser Part fällt nun leider fast komplett raus. Das Spiel ist nun wohl an die Demon Soulsborne Reihe angelehnt. Sprich einzelne Gegner, dafür schwer. Auch kann man alles verlieren, allerdings bleibt es dort für immer liegen.
      Keine Ahnung ob man sich damit anfreunden will.

      Fury heißt im deutschen leider nicht Wut, sondern Fury. Schade, hätte besser zu Tod und Zorn gepasst. Außerdem Wut...das ist doch ein starkes Wort. Fury...so ruf ich immer mein Pferd :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Krieg und Tod waren die ersten Beiden (Brüder männlich)
      Ja und Wut (die Schwester , ein weiblicher Nephilim) passt im Deutschen schon super.
      Im englischen geht das aber wieder, wenn man alle Namen in englisch aufzählt ...

      War, Death, Fury
      Jetzt fehlt noch "Geschwisterchen" Nummer Vier, dieser "horseman" ist wieder männlich und müsste "Strife" (Streit) heißen und das weiße Pferd reiten.

      edit: Hier steht es sogar in einem Wiki speziell für Darsider Fans der Comic Reihe. Natürlich sind die vier apokalypischen reiter etwas abgewandelt und entsprechen nicht zu 100 % der biblischen Erzählung . Pastt aber trotzdem ganz gut zusammen ...

      Auszug: ... "The four Riders are four of the Nephilim who refused to continue their bloody crusade over Creation with their brethren and swore their loyalty to the Charred-Council.
      After giving their promise to the Council, they had to choose new names for themselves and these names were Death, War, Strife and Fury. It is said that they also got some new powers and abilities from the Council which made them much more powerful than their ex-allies. ... "

      Link: darksiders.fandom.com/wiki/Four_Horsemen_of_the_Apocalypse


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nazgul242 ()

    • Weil mir das Szenario einfach super gut gefällt, werde ich mir das Teil schon holen. RDR2 ist ja wohl eh schon wieder tot, daher lasst nun die harten Männer auf die Pferde...also vielmehr auf Fury. Also Fury, Pferd, Reiten, Frau...ach Ihr versteht schon :D





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Nazgul242 schrieb:

      Neues 7 minütiges Gameplayvideo

      X4: Foundations


      @Nazgul242
      Das Spiel ist nun auf Steam raus. Auf der GameStar wurde es etwas verrissen, dort steht auch das Steam negativ bewertet, was überhaupt nicht stimmt. 1.400 Stimmen, größtenteils positiv. Weißt Du ob es für die PS4 noch kommt und MP hat? Vielleicht taugt uns der realistische Look ja mehr als bei NMS?





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Tja, das wäre genau mein Ding. ich habe gelesen, dass es nur für Windows-Plattformen und wohl nur auf Steam erhältlich sein wird. Auch wurde nur von einem indirekten MP berichtet.
      Das heißt man sieht auf Stationen auch mal andere User und kann interagieren.

      Zu gerne würde ich ein Game dieser Art zocken. Sehr gerne auf der PS4 und dann noch mit direkten MP Optionen ... Saustark ...


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Ja, aber ich hatte Grafik und Gameplay besser in Erinnerung. Später im Spiel wird es noch etwas brutaler, aber lustig ist es trotzdem. Halt ein richtiger B-Movie. Du wirst immer wieder auf Stellen kommen, die man einfach 5x machen muss, bis man das Areal gut kennt. Schon knackig manchmal, aber mit ein bisschen Durchhaltevermögen gut machbar.
      Sehr viele Trophies kommen halt aus dem MP. Der läuft auch noch, bin in einem Spiel von Rang 0 auf 8 gekommen. Hier muss man 50 erreichen und pro Arena Aufgaben lösen. Ich lass es mal noch installiert, noch so paar Sachen sammeln, vielleicht magst es Dir ja dann auch mal ansehen.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke: