Angepinnt Der TV Serien Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • habe ich auch gesehen bzw. die ersten beiden Staffeln. Die 3. habe ich, soweit sie lief, auf de Sky Receiver liegen.

      Fand die ganz gut, kranke Familie, da merkt man mal, wie normal man selber ist ^^

      Die Rolle passt aber auch zu Liev Schreiber...


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • ja finde ich auch ... aber geil ist ja wohl auch der vater von ray. der wird sehr gut von jon voigt gespielt ...

      achja, und kennt jemand die serie "peaky blinders" ? da habe ich jetzt schon zwei staffeln geguckt . ist auch richtig geil, spannend , sowie interessant ...

      ich schreibe nur "irische gipsy mafia" in london . zeitraum : so kurz nachdem 1. weltkrieg (20'er jahre)


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Haben am Wochenende ja endlich mit American Horror Story angefangen. Leider hatte mein armes Frauchen doch ein bisschen schiss. Musste Nachts irgendwie aufs Klo, hat sich aber nicht auf den Flur getraut :)
      Das werden wir jetzt eher dosiert am Wochenende angehen. Nach dem gucken einfach soviel trinken, dass man das meiste wieder vergessen hat :)

      Haben uns jetzt erstmal für How i met your mother entschieden. Da fehlt mir noch die allerletzte Staffel und Sie kennt nur einzelne Folgen ohne Zusammenhang.

      Netflix ist echt der Hit! :)





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • RoyceRoyal schrieb:

      Haben am Wochenende ja endlich mit American Horror Story angefangen. Leider hatte mein armes Frauchen doch ein bisschen schiss. Musste Nachts irgendwie aufs Klo, hat sich aber nicht auf den Flur getraut :)
      Das werden wir jetzt eher dosiert am Wochenende angehen. Nach dem gucken einfach soviel trinken, dass man das meiste wieder vergessen hat :)

      Haben uns jetzt erstmal für How i met your mother entschieden. Da fehlt mir noch die allerletzte Staffel und Sie kennt nur einzelne Folgen ohne Zusammenhang.

      Netflix ist echt der Hit! :)
      Hat dein Frauchen schwache Nerven oder ist die Serie wirklich so gruselig. Ich kenne es überhaupt nicht
      Es ist sinnlos sich verrückt zu machen, indem man versucht, sich davor zu bewahren, verrückt zu werden.
      Da könnte man genausogut einfach klein beigeben und sich die Vernunft für später aufheben.
    • Also 'I spit on your grave' und so Sachen steckt Sie locker weg. Solange Gedärme rumfliegen kein Problem. Aber wehe es steht einer vor dem Bett rum wie in 'Paranormal Activity'...dann ist Feierabend. :irrezappel:

      Mir gefällt die erste Staffel von AHS so gut, bin richtig heiß auf ein zweites Mal. Ich nenne es immer Gespenstergeschichte. Mit am unheimlichsten ist irgendwie die Nachbarin und die Tochter. Gruselig die beiden. Ach und die Haushälterin ist auch so klasse.
      Es gibt einfach sehr viele Figuren und alle habe Ihre Geschichte. Kein Splatter, sondern guter alter Grusel.
      Habe die Staffel damals komplett alleine geschaut...ich sag mal, die Spannung überwiegt...aber ab und an habe ich mich schon auch ein bisschen...'gegruselt' :dontspeak:
      Sind einfach tolle Figuren, eine richtig gute Geschichte, macht Spaß! Habe bisher von allen Lob bekommen, denen ich es weiter empfohlen habe. Einfach mal Dir ersten 5 Folgen gucken, dann bekommt man ein Feeling dafür.

      Ich hoffe natürlich das die anderen Staffeln ebenso sehenswert sind!





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • So gestern habe ich erneut mit der Serie "Fear the Walking Dead" angefangen .
      Habe mir direkt mal 2 Episoden von 6 angeschaut. Obwohl das Thema Zombie mir pers. auch langsam ausgelutscht erscheint, fand ich die Storyline jetzt geil passend und kurzatmig interessant.

      Auch schauspielrisch konnten die bisherigen Charakter gut überzeugen .... Bisher wurde auch weniger diskutiert als in "The Talking Dead" teilweise ... Ich bleib am Ball und werde heute mit Episode 3 weitermachen ...


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • mir gefällt Talking Dead voll, kA was ihr habt ^^

      Ich the Fear of the Walking Dead auch angeschaut und wieder gemerkt, dass ich Serien am liebsten am Stück anschauen. Immer diese Wartezeit nach einer Staffel :flenn:
      Es ist sinnlos sich verrückt zu machen, indem man versucht, sich davor zu bewahren, verrückt zu werden.
      Da könnte man genausogut einfach klein beigeben und sich die Vernunft für später aufheben.
    • Nein, eine klare Ansage gibt es da nicht ... Man geht so ca. von 7-9 Staffeln aus ... Allerdings kann das gar nicht beantwortet werden, denn der Autor hat die Geschichte in buchform noch nichtmal abgeschlossen und es gibt soweit ich weiss bisher 11 Bücher (Buch 11 heisst The Winds of Winter).


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nazgul242 ()

    • Der TV Serien Thread

      Habe im Urlaub The man in the high Castle geschaut! Dachte ich schau mir die erste folge mal an....bin ehrlich gesagt davon ausgegangen das die Serie nix ist! Jetzt hoffe ich das staffel 2 schnellstens erscheint :D absolut zu empfehlen!


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      I ain`t no Wesley Snipes! :thumbsup:

      Youtube Channel: https://youtube.de/c/derkallezockt
      Twitch: https://twitch.tv/derkalle84

      #brauchemirgarnetdrüberreddedasdesgeilis 8)


    • habe die erste folge gegcutk, wollte dann im zug auf dem tableit weitergucken, war aber nix, weil meine Frau meinte, sie wollte mitgucken. da wir gerade aber "Bones Staffel 9 " gucken dauert das noch was.

      Habe heute die erste Staffel "red Oaks" beendet. War OK, nix besonderes, aber immer wieder geil die Klamotten und Styles der 80er zu sehen...


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • Ich habe mir nun die erste Staffel "Mr. Robot" reingezogen. Das ist mal ganz klar ein Geheimtipp und eine Empfehlung von mir ...
      Rami Malek (Until Dawn Charakter - Joshua Washington/ Film : Battleship) spielt die Hauptrolle brilliant und ist ein Hackergenie , der aber völlig psychotisch ist.
      Als wichtige Nebenrolle kommt dann noch Christian Slater zum Zug. Er spielt Mr. Robot, den Anführer einer anarchistischen "Hacker-Organisation", die im Untergrund arbeitet und u.a. Hackerangriffe auf kapitalistische Monopol-Unternehmen vornimmt . Das Ganze nimmt Ausmaßen an ... einfach genial ...


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Ich bin gerade dabei und schaue mir die komplette 3. Serie von Davincis Deamons an ... (man sollte die ersten zwei gesehen haben)

      Ist echt interessant und Davinci in jungen Jahren wird total geil dargestellt . Nicht nur schauspielerisch, sondern seine Art und das damit verbundene exzentrische, neurotische Genie/Wesen. :thumbsup:

      Bsp. Wenn Davinci mal in der geistigen und erfinderischen Sackgasse steckt, dann raucht er mal eben schön eine fette Opiumpfeiffe :) ... Visionen verraten ihm dann teilweise neue mögliche Schritte, bzw. Optionen . Auch so ist das Ganze schön mit Intrigen vollgepackt und auch aktionreich . Erinnert teilweise wirklich an Assassins Creed Teil 2 (2b)
      :thumbsup:

      Das etwas komische nun
      Spoiler anzeigen
      es tauchen nun Vampire auf ... hmmm


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o