Battlefield 1

    • Allgemein
    • Mehrere Plattformen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit meinen 32 Jahren reicht es immerhin noch ab und zu fürs Podium :)

      Was mich abgeschreckt hat waren die knallbunten Bilder vom Shooter Overwatch. Da hat man im Streamer wenig kapiert. Aber ist das gleiche wie mit dem Autofahren. Als Fußgänger denke ich mir immer, meine Fresse geht das Hektisch zu in der Innenstadt. Wenn ich aber selbst im Auto sitze wirkt es gar nicht mehr so wild :)

      Ach ja...Schluck Bier ist nur erlaubt wenn man stirbt in der Respawnzeit, Zigaretten nur zwischen den Runden. Steht doch schon in der Bibel so! ;)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • destiny ist ja nicht weniger hektisch. Aber kleiner Maps denke ich. Naja. Ich schau mal ob ich Samstag in den Media Markt fahre. Bis morgen zuerst mal noch an der See. Drachen steigen lassen. Ganz schön Zug drauf dieses Jahr mir 2 Meter Spannweite :P


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • So, nach der erste „Kriegsgeschichte“ im Soloplayer und knapp 3 Stunden im MP mal mein erster Eindruck…


      Solo: es tut dem SP gut, dass DICE dieses Mal auf eine klassische Kampagne, die 7-8 Stunden unterhalten muss, verzichtet hat, dafür 5 Episoden von jeweils ca. 2 Stunden, also so eine Art unabhängige Kurzgeschichten für den SP verwendet. Somit muss keine zusammenhängende Story erzählt werden, die sich langsam aufbaut, sondern es geht jeweils direkt voll los. Gut.


      MP: Hatte das Gefühl ich kriege sie nur auf den Sack… Wenn ich mir mal die Stats ansehe stimmt das teilweise. KD liegt bei ca. 0,8. Könnte besser, aber auch weitaus schlechter sein, ist ja immerhin mein erstes BF was ich mal richtig im MP spiele bzw. es versuche. Die Anzahl der Siege lässt da mehr zu wünschen übrig, die liegt nur bei ca. 30 %. Habe aber auch eigentlich nur Team Deathmatch gespielt, einmal Operation. Bei Operation aber nur den ersten Teil, dachte es wäre vorbei, habe da auch eine Trophy bekommen, aber es scheint wohl weiterzugehen, jedenfalls wird es mir nicht als Sieg angezeigt. Habe es das Gefühl, dass die Stats im „Medaillenüberblick“ nicht richtig funktionieren, kann das sein? Da steht immer noch kein „Haken“ bei Spiele x Runden und gewinne X runden. Das müsste erledigt sein, z.b. Bei TDM. Was fehlt sind 20 Kills in einer Runde, aber nirgends ist ein Haken gesetzt, naja, nicht so schlimm, aber sollte schon funktionieren. Von der Anzahl der Modi gibt es nicht zu meckern, muss da aber mal durchsteigen. Dafür gibt es „In Game“ ja auch Videos für BF Neulinge, die alles erklären, muss ich mir mal antun. Aber mit dem deutschen Reiche gegen das osmanische anzutreten hat schon was, endlich wieder was „normales“ , nicht Elitetroopers ggf. Terrorwasweiß ich aus dem Jahre 2186. „Endlich normale Leute“ :)

      Es wird halt wirklich nur mit Waffen gekämpft (oder halt Fahrzeuge, kommt auf den Modus an), aber es gibt keine Killstreaksbelohnungen wie bei den letzten COD, wie eine "Ich mache alles platt Bombe". Gibt es nicht, also das gefällt mir sehr gut. Dazu kommt, dass es auch kein wildes "Rumgehüpfe" gibt, also hektisch find ich es nicht, aber definitiv nicht einfach, oder halt einfach nur gewöhnungsbefürftig.


      Vom Gameplay her gibt es definitiv nichts zu meckern. Klar, ganz anders als beispielsweise Destiny. Waffen verziehen mehr meiner Meinung nach, ist ja auch ein WW1 Shooter. Aber eine ganz gute Umstellung. Da ich erst Rang 4 bin, habe ich auch kaum Waffen freigeschaltet, was das Ganze nicht unbedingt erleichtert, aber OK.


      Grafik: Ein Wort: „WOW“. Ehrlich, im SP definitiv der Hammer, die Detailtreue, die zerstörbare Umgebung, Wahnsinn. Auch im MP absolut klasse.


      Sound: Halt ein BF, auch hier „WOW“, was da bei Surroundsound durch die Gegend knallt. Hammer.


      Aber auch ein paar Kritikpunkte und Fragen:

      • Wieso kann ich meine Stats nicht einfach im Spiel prüfen? Kills pro Minute gibt es, aber meine Gesamt KD nicht, für mich nicht nachvollziehbar.
      • Wieso kann ich meinen Soldaten nicht im Spiel anpassen, nur über die App. So ein Blödsinn.

      • Die Stats scheinen nicht richtig zu funktionieren, oder habe nur ich das Problem oder verstehe ich das Medaillenprinzip nicht richtig?
      • In Battlepacks sind nur Skins enthalten oder auch Waffen?
      • Sollte man die Skins besser verschrotten um sich bessere Battlepacks zu holen und auf den XP Boost zu hoffen oder haben sie Skins einen Sinn
      • Wie funktionieren Trupp Herausforderungen und wer kann die erstellen?
      • Habe mal mit dem Sturmsoldaten angefangen, irgendwelche Waffentips? Das Grabengewehr, verzieht ja schon recht gut J
      • Womit spielt Ihr denn so?
      • Muss man jedes Mal , wenn man die Companion App startet, einen Code eingeben? Was soll der Blödsinn?


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Haisven ()

    • So dann will ich auch mal hier ein Fazit abgeben. Vorneweg...ich war tief enttäuscht am Freitag nach meinen ersten 2 Stunden. Nach weiteren 3 Stunden am Sonntag habe ich jedoch nur noch einen Gedanken: Ich muss unbedingt heim, ich muss BF1 zocken :)

      Fange ich auch mal mit dem SP an:
      Auch wenn ich Sven beipflichte dass das neue Konzept mit Episoden erfrischend und unterhaltsamer ist...vielleicht wie in Battlefront den 'Schrott' einfach weglassen. Das wird ein ewig nerviges Zeug die ganzen Trophys dort zu sammeln. Völlig unverständlich warum in einem MP-Titel der Fokus auf SP-Trophys liegt. Jetzt muss ich unfreiwillig den Quark bis zum Erbrechen spielen.
      Habe gleich auf Schwer angefangen, bin aber noch nicht mal mit der ersten Episode durch. Ist im Grunde eigentlich eh mehr ein gestrecktes Tutorial...und auch für mich Infanteristen langweilig da es um Panzerfahren geht.

      Der MP:
      Ich bin sofort mit einer Operation eingestiegen und ja...auch gewonnen. Fazit war ganz nett. War ziemlich schlecht, gefühlt wenig getroffen. Habe mich erstmal auf Sniper und Sturmsoldat spezialisiert. Die Grafik natürlich überragend, aber hat mich nach Battlefront nicht mehr vom Hocker gerissen. Dann meine ganzen Aufreger die mich auch bis heute aufregen.
      - Wo ist die Weltrangliste
      - Wo steht geschriebene mit welcher Waffe ich den weitesten Kopftreffer erzielt habe? Wo steht wieviel Schritte ich an welchem Wochentag gegangen bin? Wo sind all meine Statistiken? Immerhin habe ich eine Zahl meiner Gesamtspielzeit gefunden. Man klatscht mir eine lieblose 5 hin. Noch ein Rückschritt zu Battlefront. Hier steht immerhin 65h43min19s.

      Nun gut, dann kam der Sonntag...und mit ihm meine schwere Abhängigkeit. Habe inzwischen alle Operationen gespielt. Die Karten sind absolut fantastisch. Allein die Alpenmap. Diese Weitsicht, all die Details...ganze 64 Spieler. Ich habe mich an die Waffen gewöhnt...ich treffe nun aus weiter Entfernung mit meiner MG. Ja ich musste auch stolz einen Screenshot machen als ich eine Partie bester Spieler war :) Durch den Kriegswirrwarr den man hier erlebt hatte ich schon zig echt coole Erlebnisse. Das ist wirklich einzigartig was in einem 45 minütigen Gefecht abgeht. Doch was wirklich in die Knochen geht ist die Atmosphäre. Ich war am Sonntag eh noch leicht angetrunken und etwas melanchonisch. Und ich war beim Spielen teilweise echt bedrückt. Die ganze Zeit schlägt schwere Attelerie ein, zwischendurch hört man immer wieder Schreie, man kämpft greifbar um sein überleben. Das ist einfach das beste Kriegsfeeling was ich je erlebt habe. Wenn dann auf einmal das Wetter umschlägt und man sich auf einmal durch Nebel mit 5m Sichtweite kämpft...fantastisch! Das sind Bilder wie man sie nur von Kriegsfotos und guten Filmen kennt.

      Trotz der für mich wirklich starken Mängel (ich fasse es erneut nicht dass einfachste Sachen wie Weltrangliste immer wieder fehlen) ist dieses Spiel, diese Simulation, einfach nur geil! Auch schade mit den Trophys, ich werde mich hoffentlich irgendwie durchkämpfen, aber vielleicht birgt da der Season-Pass noch Überraschungen.

      Also...ich bin heute Abend wieder in den Alpen unterwegs und hoffe euch zu sehen :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Statisken zu deinem Profil kannst du hier schauen oder in der App,inkl. longest headshot, headshot gesamt, etc. aber inGame fehlt mir das auch.

      battlefieldtracker.com/

      Also deine KD ist 0,91,50% gewonnen Matches,19 Headshots,48m war der längste

      Das der Mehrwert der Trophies auf dem SP liegt, stört mich nicht, du Trophyjunkie :)

      Spiel mal "Italien", da läufst du mit einem Infanteristen rum. Ja, ein gestrecktes Tutorial, was ich aber eigentlich ganz gut find.

      Ich finde die Grafik,im Vergleich zu Battlefront auch ein Tacken besser, was vielleicht aber einfach an den Umgebungen liegt.

      Heute abend bin ich nur bis 20 Uhr online denke ich, gestern kam ich nicht zum Walking Dead gucken, muss ich heute nachholen :)


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • Danke für den Tipp. Habe mir die App bisher nicht gezogen. Finde das auch in Destiny nicht gut extra auf der Website nachlesen zu müssen. Aber gut...immerhin kann man dann jede Woche mal nachsehen wie man sich entwickelt.

      Naja gerade gute MP-Trophys hätten dem Spiel noch zusätzliche Langzeitmotivation verliehen.

      - Truppherausforderungen
      Kann immer der Leiter erstellen. Folgt man diesen Anweisungen gibt es extra Punkte. Hatte gestern das einer Dauerhaft den Befehl 'übernimmt C' rausgehauen hat. Da dort der Hauptkampf stattfand gab's ständig Punkte...und für ne Trophy braucht man ja auch 25 ;)
      Man kann wohl auch Herausforderungen anfordern. Jedoch weiß ich nicht wie dies geht, noch weiß ich wie man als Leitet welche vergibt.

      - Das mit den Medaillen kapiere ich nicht oder ist verbuggt. Bei mir steht wirklich überall eine Null. Und natürlich hatte ich schon insgesamt 20 Kills mit dem MG.

      Bin ja gespannt ob bei mir auch die Rangtrophys verbuggt sind. Ich stoße heute Abend in diese Sphären.
      Ja und vielleicht schaffen wir es ja vor deiner TWD-Session noch auf eine Runde.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • von 19-20 uhr werde ich online sein, ggf. 18.45 uhr Da können wir ein Ründchen zocken. Zusammen im Trup sicher besser, wenn der eine auf den anderen aufpasst und nciht alle einfach nur wirr rumlaufen und nicht zusammenarbeiten.


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • gestern mit Royce ein Stündchen gespielt. Nach ca. 30 Minuten bin ich geflogen, davor lief es katastrophal, danach ganz gut.

      Aber die Map war mir zu unübersichtlich, oder es lag am Modus, das weiß ich nicht, aber das war nix.

      Nachher war es gut und hat auch Spass gemacht.

      Ach ja, Truppbefehle erteilt man angeblich mit "R1" auf eine Flagge beispilsweise uzum verteidigen oder einnehmen. Muss ich mal ausprobieren.


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • "Truppenbefehle" : Da hört i.d.R. keine Sau drauf (beachtet fast niemand) ... Dieses fetaure gab es bei COD auch ... Hilft meines Erachtens nur, wenn man mit dem eigenen "eingespielten" Clan zockt und das Element beachtet ...
      Oder ist das was anderes ?


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Ja es ist eben ein ganz anderes Spiel als CoD, Battlefront & Co. Je langsamer man agiert umso besser ist man. Da haben wir in den Alpen glaub auch echt zuviel gequatscht, da verliert man die Konzentration und übersieht einfach die Gegner, gerade auf solchen Karten wie in den Alpen.
      Habe gestern noch bis 24 Uhr dann Vorherrschaft und Eroberung gespielt, konnte dadurch meine Gesamtquote wieder auf 0,94 erhöhen. Weniger Spieler, kurze Runden zw 10-15 Minuten...da tut man sich leichter wenn man nachblickend seine Statistiken anschaut.
      Wolltest eigentlich nach unserer Session aufhören, aber bin dann echt noch weitere 3 Stunden festgehangen. Ich finde das Spiel wirklich überragend.

      Brauch noch 1000 Punkte zu Rang 10, bin aber vorallem gespannt auf Rang 2 mit meinem Soldaten da es dann endlich mal andere Waffen gibt.

      Ich habe übrigens was mit den Medaillen rausgefunden. Vor der Mission stehen doch die 2 Dinge zur Auswahl....Battlepacks und Medaillen. Geht man auf Medaillen hat man 5 zur Auswahl. Dann muss man gesondert eine anklicken, auf die kann man dann spielen. Habe Soldat MP genommen. Erste Aufgabe 20 Kills mit MP, dann 10 Kopfschüsse, anschließend 5 Kills ohne zu sterben. Brauch noch einen Kopfschuss dann mal sehen wo ich campen werde :)

      Keine Ahnung ob ich es mir einbilden, aber ich habe das Gefühl Truppaufgaben werden ausgeführt. Oder es laufen alle immer zufällig zum Ziel :) habe aber gestern die Trophy bekommen für 25 erfüllte Ziele. Es gibt auch immer gut extra Punkte, daher sollte man das auch beherzigen.
      Überhaupt wird das auch in Tests gelobt. Jeder ist in seiner Klasse fast dazu verdammt seinen Job zu machen, weil nur dafür gibt richtig Punkte.

      Bin schon wieder ganz heiß auf den Feierabend :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • denke es liegt auch am "verteidigen" gestern. ist irgendwie ganz anders als offensive. die offensive ist ja vergleichbar mit anderen modi, aber verteidigen, schon anders und ungewohnt. dazu 64 mann auf der map. schon heftig.

      @Nazgul242 wäre sicher was für dich. kein gehopse, keine perks, einfach shooter im WW Stil...


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • Ich finde die Mischung einfach super. Habe auch mal mit paar Freaks DayZ gespielt. Die haben sich total gefreut über 3 Stunden in der Nacht auf einem Flugfeld zu liegen und warten bis Gegner kommen. Ich durfte eine Tür im liegen bewachen...war dann echt langweilig als mein Bier irgendwann leer war ;)
      In BF1 darf man aber auch mal 5 Minuten liegen ohne das Gefühl zu haben man campt. Da der ganze Aufbau sehr dynamisch ist bekommt man aber auch in einem kleinen Radius immer genug vor die Flinte.
      Man muss schon etwas taktisch spielen um Erfolg zu haben, aber es ist angenehm und nicht so übertrieben wie etwa in der Arma-Reihe. Ein guter Kompromiss aus realitätsnah und Spaß.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • RoyceRoyal schrieb:

      .war dann echt langweilig als mein Bier irgendwann leer war
      :rofl: ... krasser Scheiß . Und ? haben die Freaks gemekt, dass Du zwischenzeitlich dann Nachschub einkaufen warst ? :auslach:


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • so, heute abend denke ich werde ich nochmal ein Stündchen investieren. Mal sehen, ich denke ich schaue mir nochmal so eine Operation an.

      Heißt dass, das ich die Medaillen nur erhalte, wenn ich die "verfolge" und sonst passiert da nichts? das ist ja irgendwie unlogisch, oder? ist das gewollt oder ein Bug?


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • Ich denke das ist so gewollt. Du wählst Dir eine Medaille aus und bespielst diese dann. Ist wie ne Art Weekly, ich hatte gestern mit meiner noch 4 Tage Zeit. Muss jetzt 5 MP Kills mit einem Leben machen...nicht einfach. Leider habe ich heute nur ne Std Zeit, morgen nach der Arbeit geht's ein paar Tage weg...daher hoffe ich, ich schaffe es heute noch.
      Was genau die Medaille bringt weiß ich nicht. Auf jeden Fall XP. Dies wurde aber schon kritisiert, da der Aufwand zum Ertrag zu hoch sei. Die ich mach ist echt sehr easy im Vergleich. Sachen wie 20 Kills mit Flugzeug habe ich in meiner gesamten BF3 Karriere nicht geschafft.

      Bin gestern noch Rang 10 geworden.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Bin gestern mit meiner ersten Klasse, Sturmsoldat, nun Rang 2 geworden. 11 Stunden Spielzeit inzwischen, also habe ich bis Rang 2 bestimmt 10 Stunden gebraucht. Trophy kam, wurde also wohl gepatcht.

      Habe gestern auch endlich die 5 Kills am Stück geschafft. War schon anstrengend, hatte fast aufgegeben...aber wie sooft schafft man es dann doch :) Ja, jetzt habe ich so ne Medaille. Außer leichten XP-Schub liegt diese jetzt halt im Inventar oder kann ausgerüstet werden. Quasi eine inGame-Trophy zum rumzeigen. Nicht mehr, nicht weniger. Wenn es 'einfache' gibt werde ich diese bespielen, aber groß Stress werde ich mir deshalb nicht machen.
      Werde die 3 anderen Klassen jetzt je nach Spielverlauf spielen, wollte nur unbedingt mal eine Klasse auf Rang 2 haben. Gestern mal ein wenig mit Medic versucht. Der hat ne starke Hauptwache. Ein Gewehr wo man auch über Distanz One-Hit machen kann. Genauer als die MP, höhere Schussrate als das Sniper. Hat mir gut gefallen!





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • @Icymonkey223

      Hey, lässt Du dich auch mal wieder blicken :) Alles klar bei Dir? Habe leider deine Nummer nicht mehr, habe Anfang des Jahres mein Handy im Urlaub verloren. Schick mir doch mal deine Nummer auf WA wieder.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke: