Red Dead Redemption 2

    • Allgemein
    • Mehrere Plattformen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auch wenn es R* ist...der Herbst ist einfach verdammt voll und im Gegensatz zu GTA ist RDR ja fast ein Nischenprodukt.
      Auch wenn sich das Ding millionenfach im Herbst verkauft...im Frühjahr geht ne Million mehr!

      Destiny 2, WW2 und Battlefront 2 sind einfach drei nicht zu übersehende Konkurrenzprodukte. Warum also mit denen um den Kuchen streiten wenn man im Frühjahr alles für sich haben kann?





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • Auch wenn wir gute 7 Monate bis zum Release warten müssen, ich bin immer noch sehr heiß auf dieses Game.

      Sehr spannend ist auch die Frage nach Details. Ausser des kurzen, offiziellen Trailers gibt es ja nicht viel Material und Rockstar rückt mit präzisen Angaben nicht raus.

      Was weiß man also ? Hm ... :hmm:

      Nun, gut irgendwie ist klar das die Story kurz vor RDR1 angesetzt sein muss, denn man sieht im Trailer diese Van der Linde Gang. Dieser Dutch van der Linde is definitiv zu sehen. In RDR1 wird er vom Protagonisten John Marston gejagt und erschossen.
      Von daher ist es wohl eine Art Prequel.
      Wovon man wohl auch ausgehen kann ist, dass wir die Rolle eines Banditen genau aus dieser Bande/Gang verkörpern werden.

      Jetzt bin ich noch neugieriger ... :stinker:


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Boa ich glaub ich mach zum Release von RDR ne Woche frei :)
      Freu mich richtig auf das Game...mein Gott was hab ich den 1. Teil gesuchtet!

      Bin aktuell am überlegen ob ich mir die Zeit bis dahin noch mit "Wild West Online" vertreibe. Das MMO kommt ja nächste Woche raus.
      I ain`t no Wesley Snipes! :thumbsup:

      Youtube Channel: https://youtube.de/c/derkallezockt
      Twitch: https://twitch.tv/derkalle84

      #brauchemirgarnetdrüberreddedasdesgeilis 8)


    • Zu Wild West Online gab es vor kurzem glaub auch einen neuen Trailer. Schwer zu sagen ob daraus was wird. Muss man wohl einfach als EA MMO sehen was nach und nach mit Inhalt gefüllt wird. Aufgrund der bisher wahrscheinlichen PC-Abwesenheit von RDR2 könnte WWO durchaus langfristig Erfolg haben.

      Ja ich weiß nicht...mich machts gar nicht so an. Ich glaub Western ist nicht so ganz mein Szenario. Außer als Kind Cowboy gespielt und gern Zurück in die Zukunft 3 angeschaut habe ich damit wenig am Hut. Und Spiel mir das Lied vom Tod gucke ich immer wieder. Aber dieses ganze Drumherum; im Salloon Karten spielen, Whiskey trinken, bescheissen, Tisch rumwerfen, rumballern, den Hufschmied am Rathaus aufhängen...ja und dann erstmal frühstücken bevor die Postkutsche überfallen und die Tochter vom Sheriff in der Bande rumgereicht wird.
      Ja klingt schon nett, aber es ist wohl wie zu schwarzem Hip Hop...mir fehlt der kulturelle Zugang :)

      Aber ich will es tatsächlich gut finden. Es bringt nichts sich manchem Hype zu verschließen, vorallem weil es sicher super wird! Die Sprachausgabe ist auf jeden Fall schon mal super :)

      Na mal sehen, gekauft wirds bestimmt. Und sich ein Jahr später wieder in den Popo beißen wenns für die PS5 kommt ;)

      PS:
      Diesen Hype um Dinos habe ich übrigens auch nie verstanden. Klar als Kind...94 kam dann auch Jurassic Park. Abgesehen von der historischen Faszination kann ich damit wenig anfangen. Ist doch bestimmt eh nur ein Erfindung von japanischen Filmemachern :)

      PPS:
      Nochmal Western...diesen wirklich seltsam komischen Bullyfilm konnte ich auch noch nie ausstehen. Bis auf die Glocken von Marie Bäumer...die waren schön ;)





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • Drummer schrieb:

      bis dahin noch mit "Wild West Online" vertreibe. Das MMO kommt ja nächste Woche raus.
      Ja, den Gedanke hatte ich auch. Schaue ich mir evtl. mal auf dem PC an ...

      RoyceRoyal schrieb:

      Aber dieses ganze Drumherum; im Salloon Karten spielen, Whiskey trinken, bescheissen, Tisch rumwerfen, rumballern, den Hufschmied am Rathaus aufhängen...ja und dann erstmal frühstücken bevor die Postkutsche überfallen und die Tochter vom Sheriff in der Bande rumgereicht wird.
      Ja klingt schon nett, aber es ist wohl wie zu schwarzem Hip Hop...mir fehlt der kulturelle Zugang
      Auweia ... Zu viel Immersion ... Hast Du in der Zeit schon mal gelebt ? in einem Deiner früheren Banditen-Leben :rolleyes: :facepalm: :)

      RoyceRoyal schrieb:

      Nochmal Western...diesen wirklich seltsam komischen Bullyfilm konnte ich auch noch nie ausstehen. Bis auf die Glocken von Marie Bäumer...die waren schön
      Wie kann man denn einen Bully - "ich verarsche den Wilden Westen und insbesondere alle Karl May Winnetou & Old Shatterhand Filme" - überhaupt nur erwähnen ?
      Das darf nicht sein ... :storytime: :standpauke:

      Ok, man muss den Wilden Westen nicht gut finden, aber ich denke da eher an so geniale Filme wie : The Bad , The Good and The Ugly ... Auf deutsch wurde der wie folgt heraus gebracht -> Zwei glorreiche Halunken, mit der legendären Musik von Ennio Morricone (Oscarpreisträger) und Clint Eastwood in der Hauptrolle .... Es gibt noch viele guteFilme, die den WW authentisch rüber kommen lassen und diese sind beeindruckend. Das Game RDR1 hat das Feeling ganz klar rüber gebracht. Wenn man das nicht gut findet, kein Problem , aber
      den albernen Bully Film mit WW zu vergleichen ... Nein, nein, nein, das darf man nicht. :standpauke: :storytime:


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Sorry...aber wahrscheinlich hat er eine ganze Generation zum ersten Mal zum Thema Western geführt...und gleichzeitig gezeigt das man total beliebt und lustig ist wenn man Homosexuelle Neigungen hat.

      Bullyparade war echt super, aber spätestens seit Traumschiff ist er unten durch. Darf seitdem ja auch nur noch Filme mit Til Schweiger machen.

      Ennio Moriconne habe ich auf dem MP3 Player. Kommt immer mal gut wenn man gerade heimradelt :)





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • Also wenn du mir mit Bully kommst, dann frage ich Dich warum kommst du nicht direkt mit den alten Fuzzy Klamauk WW-Filmen oder Väter der Klamotte (Nonsens WW-Kurzfilmen) Im Prinzip Wild West Verarsche hoch drei ... oder sogar Dick und Doof im Wilden Westen .... Ne Ne Ne , das geht einfach nicht ... :)


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Für echte Kerl gibt's da eh nur eins: Psycho Dad

      'Who's that riding in the Sun? Who's the man with the itchy gut? Who's the man who kills for fun?

      Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.

      He sleeps with a gun but he loves his son, killed his wife 'cos she weighed a ton.

      Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.'

      Da die Melodie hoffentlich jeder kennt habt Ihr für heute den prima Ohrwurm :)
      Ich muss ja jetzt hoffentlich nicht erwähnen wer der größte Fan dieser fantastischen Serie ist.

      Videoclip wird nachgeliefert :)

      Und jetzt alle:

      "Who's that riding in the Sun? Lalala :rofl:


      PS:
      Was heißt den Itchy Gun?





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • Gibt ja auch Itchy und Scratchy ...
      Ich glaube Itchy Gun heisst sowas wie "schnell am Abzug" ...

      Die direkte Übersetzung wäre "juckende Kanone" ... :)


      Das interpretiere ich mit, das Ding geht schnell los wegen des Besizters und äusserst heftigen Psycho-Dad :facepalm:


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • ...'LaLaLa, kill her wife 'cos she weighed a ton. Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad'

      Das war schön :pleasantry: Morgen dann nochmal im Kanon :yeah2:


      So jetzt aber wieder...der Zug rollt wohl tatsächlich.

      Hier die News zum vorgestellen Finalen Cover und was man dort wohl alles im Detail sehen kann:
      play3.de/2018/05/03/red-dead-r…on-2-cover-art-enthuellt/





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • So um noch meine Geschichte abzurunden...



      Einmal in der Originalversion, danach dt. Varianten. Gibt zum Glück echt mehrere Strophen :)

      Was sich Peggy wohl so ab 1:30 fühlt. Wahrscheinlich einfach nur vollkommenes Glück weil Sie mit dem geilsten Typen ever verheiratet ist :love:
      Noch geiler danach mit Kelly ^^

      RDR2 ist vorbestellt. Mit diesem Sound im Ohr durch den Westen reiten...
      "Who's the tall, dark stranger there.
      The one with the gun and the icy stare.
      The one with the scalp of his ex-wife's hair!
      Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad!"
      :)

      So jetzt reichts wieder ;)





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy: