COD : Infinite Warfare + Modern Warfare Remastered

    • Allgemein
    • Ich habe mich am We auch mal dran gemacht und auf Veteran gestartet. Erstmal easy, so dachte ich. Schon öfter gestorben, aber ging schon gut durch. Bis ich dann in Kapitel 3 war. Hier kommt man irgendwann in eine große Halle mit unzähligen Monitoren wo der Al Asad spricht. Tja...hier war dann erstmal Feierabend. Wirklich oft versucht, viele Strategien versucht, aber kein Mittel gefunden. Leider kann man ewig stehen und Gegner ausschalten...aber CoD ist da gnadenlos. Man müsste mal mitzählen...aber wahrscheinlich kommen nach dem 7-Milliardsten-Gegner noch weitere unzählige. Das war noch nie spaßig.
      Ja das wird der erste Knackpunkt. Wahrscheinlich gibts wie meist irgendeinen Punkt wo man hinrennen kann, damit der nächste Kontrollpunkt aktiviert wird. Mal sehen.

      Aber Platin schreib ich hier erstmal ab. Das macht man nicht so nebenbei, da auch die Trophys abseits von Veteran sehr anspruchsvoll sind. Kommt vielleicht noch sollte ich motiviert bleiben Veteran zu schaffen. Ansonsten bin ich noch nicht geil genug darauf um das anzugehen.
      Wenn Wolfenstein geschafft ist, habe ich genau noch einen Shooter übrig der geschafft werden will. Dann hätte ich bis Destiny 2 tatsächlich alle Shooter geschafft, die es zu schaffen galt :)