Eure Letzte Platin Trophäe - Kampf oder Spaß?

    • Sony
    • PlayStation Network

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • :ptrophy: #68 - 36 Fragments of Night (PSV)

      Ein ganz nettes Jump n Run. Es ist wohl schon ein Trophyhunter-Game, jedoch schwerer wie gedacht. Es ist Doppel-Platin auf Vita und PS4 (auch PS3?) möglich. Auf der PS4 mache ich bestimmt schon einen Monat rum, schaffe aber die letzte Trophy nicht. Bin überrascht dass es jetzt auf der Vita zuerst geklappt hat, da ich dachte es wird mit der Steuerung schwieriger.

      Man muss in Random-Levels über 5-6 Etagen 36 Lichtfragmente sammeln um das Licht zurückzubringen. Diese Etagen sind alle vollgespickt mit Fallen. Eine falsche Bewegung und es geht von vorne los.





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • :ptrophy: #69 - Telltales Game of Thrones

      Ja prima Spiel, hat mir persönlich mehr gefallen wie die Serie oder besser gesagt, jetzt nochmal Lust gemacht zu gucken. Das Ende war gut gemacht, wo die Entscheidung nochmal eingeordnet wurden. Ansonsten halt Telltale.

      Nächster Meilenstein ist in meinem(und auch eurem) Fall nicht Platin-Nummer 70, sondern erst wieder 75 (endlich Bloodborne? :love: )





      :gtrophy: Otto - Klaus - Annaschwitzt :gtrophy:
    • :ptrophy: #11 - Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series

      Nettes und auch recht unterhaltsames Spiel nach der altbewährten Telltale-Formel (5 Kapitel mit jeweils ca. 2 Stunden Spielzeit), diesmal halt angesiedelt im Guardians of the Galaxy Universum. Wie üblich ist die Platin hier recht einfach durch bloßes Durchspielen zu holen. War auf jeden Fall nicht langweilig. :)
      Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.


    • :ptrophy: #12 - The Wolf Among Us

      Und die nächste Telltale-Platin, jetzt fehlt mir nur noch Game of Thrones, dann hab ich meinen Tt-Katalog erst mal durch. ;)

      The Wolf Among Us ist im Prinzip auch wieder ein typische Telltale Spiel, fällt aber durch einige Abweichungen aus dem Rahmen. Zuerst sei da mal das Setting genannt, welches einfach sowas von unfassbar cool ist, dass es einfach eine reine Freude war, dieses Spiel zu spielen. Großartig! :) Die Charaktere, die Story, die ganze Atmosphäre....hier stimmt wirklich alles! Besonders Kenner und Freunde der Fables Comicreihe werden hier auf ihre Kosten kommen, denn auf dieser basiert das Spiel.
      Zudem ist hier die Platin nicht einfach durch einmaliges durchspielen zu ergattern. Man schaltet Einträge im sogenannten "Book of Fables" frei, je nachdem, mit wem man wie interagiert. An einigen Stellen im Spiel muss man sich jedoch für ein bestimmtes Vorgehen entscheiden, was dann dazu führt, dass man den Eintrag für den anderen "Weg" nicht bekommt. Platin gibts aber nur, wenn man alle Book of Fables Einträge freigeschaltet hat, also muss man nach dem Beenden an einigen Stellen nochmal zur Kapitelauswahl und die restlichen Vorgehensweisen abklappern. Ist aber nicht wirklich aufwendig. ;)
      Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.


    • #10 - Meine 10. Platin Trophy ist AC: Origins

      Hat Spaß gemacht und war am Ende nur noch reine Fleißarbeit. "Erledigen aller Schauplätze" Trotzdem , ein sehr gutes Game. Die AC Reihe wurde mit Origins gut bereichert und die 2-jährige Pause hat dem Franchise sehr gut getan.

      Spiel-Zeit: Ich habe 86. Stunden benötigt.


      Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.
      8o (Zitat eines deutschen Philosophen namens Klaus K.) 8o
    • Gestern "The Crew 2" beendet.

      Mir hat es echt Spaß gemacht, bi auf die letzte Trophie, wo man ein Fahrzeug auf die maximale Stufe bringen muss.

      Habe von 7 Teilen 6 auf dem maximalen Wert. Fahre 25 Rennen und erhalte immer alles, was ich vorher schon hatte. Also alles für die Katz. Dann 3 Rennen hitnereinder ein Getriebeteil und "Pling" Platin war da. So ein Zufallsprinzip ist schon heftig.

      Naja, 40 € bezahlt und für 40 € verkauft. Das nenne ich wirtschaftlich :)

      Spielzeit laut Timer war 47 Stunden. Alle Rennen beendet. Wer Arcaderacing mag wird hier sicher glücklich werden, wer in Richtung Simulation geht eher nicht :)


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!