Firmware 4.5

  • PS4

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Firmware 4.5

    Die langerwartet Version 4.5 ist nun endlich da und muss runtergeladen werden. Wichtigste Neuerung ist wohl dass nun endlich externe Festplatten erkannt werden. Zudem kann man hierauf nun auch Spiele installieren.
    Hier wäre natürlich interessant ob es dabei zu Lags kommt?

    Des Weiteren kommt für die Pro nun der Boost-Mode der älteren Spiele Beine machen soll.

    Zu guter letzt gibt es neue Funktionen für VR. Unter anderem kann man über die VR-Brille nun auch 3D BluRays gucken.

    pcgames.de/PlayStation-4-Konso…etzt-erhaeltlich-1222744/





    :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
  • Konnte ich leider nicht rausfinden. Dafür ist hier eine bessere Übersicht. Wäre schön wenn man nun direkt Bilder und Videos posten kann. Habe das mit Horizon zum ersten Mal versucht und musste das über Facebook machen. Die Bilder kamen, ich denke in Facebook wohl auch...wo ich seit 1 Jahr nicht mehr drin war. Auf jeden Fall gibt's da auch ne Änderung, genau wie mit den Freunden.

    Na werden wir ja später sehen.

    computerbild.de/artikel/cbs-Ne…irmware-4.50-9049198.html





    :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
  • Ich habe gestern eine 1,5 TB HDD von Western Digital angeschlossen. Das Ganze funktioniert einwandfrei.
    Ich habe gestern auch alle Games auf dieselbige verschoben ... Dauert lange ... Pro installiertem Game 5-10 Minuten.
    In der Zeit kann nichts anderes gemacht werden.
    Man sollte die Aktion ergo über Nacht für evtl alle Anwendungen starten ...
    Ab jetzt werden alle Games auf das erweiterte Laufwerk installiert und auch die zugehörigen Updates ...
    Das einzige Game was ich jetzt noch auf der internen Festplatte habe ist Modern Warfare 1 (RM) ...
    Die HDD kann man auch abnehmen. Die Start-Icons der jew. Games sind dann nur mit einem grauen Ausrufezeichen markiert.
    Man bekommt quasi den Hinweis das das Game nicht gestartet werden kann, weil die HDD nicht angeschlossen ist ...

    Voraussetzungen um eine HDD als erweitertes USB-Laufwerk nutzen zu können.

    1. Min. Größe der HDD ist 250 MB; Max. Größe darf 8 TB nicht überschreiten
    2. USB 3.0 Interface mit 40 MB/sec. Übertragungsrate (haben soweit ich weiss aber alle 3.0 USB Platten)

    Dann muss das Laufwerk nur noch in das Sony eigene Filesystem formatiert werden und die HDD wird nach ein paar Minuten als erweitertes USB Laufwerk erkannt ...

    Sehr einfach und bequem machbar ...


    VIOLENCE | SPEED | MOMENTUM
  • Prima...kein lästiger Festplattenwechsel!

    Dann muss ich die Frage wohl als erster Stellen...wie siehts mit Lags aus. Keine Ahnung wieviel von der Disc gelesen wird, aber 50GB sind ja nicht zum Spaß installiert. Klar muss auch von der internen Festplatte das Zeug durch ein paar Drähte geschleust werden, dennoch wird es einen Zacken schneller gehen, als von der externen HDD?





    :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
  • Gestern kurz Destiny gestartet und keine Lags bemerkt ... 40-55 MB/s sollten eigentlich auch ausreichen ...
    Um ganz sicher zu sein habe ich eben auch erstmal den Online Shooter MW1 auf der internen HDD gelassen ...
    Allerdings sollten sich keine Ruckler im Game ergeben. Performance nachteile ergeben sich "höchstens" bei den längeren Ladezeiten von neuen Level , Videosequenzen, quasi während Situationen, bei denen man inaktiv ist ...
    Sind die Ladezeiten nun zu krass, dann kann man immer noch bequem zurückschieben ...

    Interne und exteren Lösung kann man anhand der Übertragungs-Bandbreite natürlich nicht vergleichen ...

    Rechenexempel:
    Die normale PS4 hat ein SATA II HDD-Laufwerk/Interface und kann 3GB/sec. (theoretisch 375MB/s) Sprich' Sie ist 8-9 mal schneller als die externe Variante mit USB 3.0 ...


    VIOLENCE | SPEED | MOMENTUM

    The post was edited 1 time, last by Nazgul242 ().

  • MW laggt auch so wie Sau, dummes Beispiel :) Destiny hat kurz vor Release des zweiten Teils noch die Kurve bekommen.
    Also ist es eigentlich eh egal wie schnell die Platte dreht, wenn die Server nicht sauber laufen.

    Sprich die mögliche Verzögerung ist irrelevant!





    :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
  • Also könnte es evtl. minimal Ruckeln wenn man eine 180 Grad Drehung in Horizon macht, wenn es die neuen Daten erst wieder nachladen muss? Passiert ja je nach Spiel immer wieder mal das es auffällt das Texturen erst nach und nach erscheinen.
    Gut ist eh egal. Die 2ms wird man nur messen können, jedoch nicht sehen.





    :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
  • Glaube ich nicht ... Du darfst nicht vergessen das eine Menge vorgeladen wird in den internen temporären Speicher ...
    Spielt das alles nicht zusammen , dann kann es zu Rucklern kommen ...

    Bemerke ich dennoch in der nächsten Zeit Performance-Einbuße , dann entscheide ich mich für einen interne HDD ...


    VIOLENCE | SPEED | MOMENTUM
  • Seit ziemlich genau der Preiserhöhung kommt es mir eh recht labil vor. Dauert manchmal ewig ein Bild zu machen oder kurz ins Menü zu wechseln. Auch die Downloads werden immer langsamer. Wird mal Zeit für ne softwareseitige Anpassung.





    :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke: