Apex Legends

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Apex Legends



      Genre: FPS, Battle Royal
      Hersteller: Respawn Entertainment
      Puplisher: Electronic Arts
      Mulitplayer: Only
      Plattform: Origin, X-Box, PS4


      Erst als Titanfall F2P angekündigt, ohne dass jemand wusste was auf uns zu kam. Beim Release dann der erste BattleRoyal von EA. Man hat mit Absicht nichts angekündigt, weil was will man den Spieler schon groß im Dutzenden BR-Trailer Neues bieten.
      Dafür hat das Ding sich gleich nach Release wie Lauffeuer verbreitet. Nach 24h wurde es von 2,5 Millionen verschiedenen Spielern gespielt.

      Besonders ist dass (momentan?) im Gegensatz zu vielen Konkurrenten nur 60 Mann auf dem Feld sind. Zudem wird in 3er Squads gespielt. Die Legends im Namen sind 8 verschiedene Charaktere die man Auswählen kann. Anscheinend spielen sich alle extrem unterschiedlich und je nach Kombi kann hier viel eindeutigeres Teamplay als bei den anderen Spielen zustande kommen. Daher erstmal auch nur 3er Squads.
      Die Grafik soll für ein BR Spiel außergewöhnlich gut sein. Ich würde sagen vom Stil ist es zwischen Blackout und Borderlands. Fortnite muss man (nicht) mögen vom Style, PUGB ist immer noch in der Beta, so ist der einzige Konkurrenz Blackout. Doch auch hier liest man dass es schon jetzt ähnlich gut läuft und das Gunplay noch besser sei.
      Man wird sehen ob das Spiel den anderen Games genug Spieler langfristig abschröpfen kann und seinen Platz zwischen Fortnite und Blackout finden wird. PUBG wird hier meist nicht erwähnt, das es allen Bugs voran doch noch immer das realste Spielerlebnis bietet. Dafür merkt man hier, eben wie auch in Blackout, die lange Shootererfahrung von Respawn.
      Der Titel ist F2P, Microtransactionen beschränken sich nur auf Skins. Downloadgröße war gerade mal bei 6 GB.

      Trailer:


      Eine kleine Zusammenfassung von GameStar für ein ersten guten Rundumblick:





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Ich habe den Thread übrigens eröffnet weil ich mir noch etliches von dem Spiel erwarte....sonst hätte ich es gelassen :)

      Hier meine erste Schlacht:


      Ist natürlich erstmal eine große Umgewöhnung nach soviele Spielen Blackout wo ja doch jeder Handgriff sitzt. Es gibt etliche kluge Änderungen, aber die sind noch nicht in der Hand. Wie man im Video sehen kann, mache ich manchmal totalen scheiß weil in der Hektik die Tasten noch nicht sitzen. So habe ich es am Ende auch mit dem heilen nicht hinbekommen :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Ich habe keine Ahnung von nix^^ Zwei Absprünge und habe getan was getan werden muss. Ein paar gewohnte Tastenbelegungen sind anders, daher bin ich damit gerade noch etwas beschäftigt.

      Das Problem was bei mir immer stärker im Kopf klopft...und ich finde es schade...aber jeden Tag wo vergeht läuft Blackout leider aus. Klar wird man es auch spielen können wenn das neue CoD kommt, aber ja...natürlich werde ich in Blackout noch 1000x abspringen bis dahin, aber irgendwann ist es vorbei.

      Und sonst gibt außer dem niemals fertig werden PUBG wohl keine Alternativen. Ring of Elysium wird noch sehr gelobt, meine aber nur für PC. Ja und irgendwie habe ich das Gefühl das Apex der neue heiße Shit wird^^

      Denke es wir irgendwann mehr Karten geben, es kommen Modi hinzu, es wird von Solo-4er Squads alles möglich geben. Da wollte ich jetzt mal von Anfang an dabei sein.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • über 10 Mio Spieler in 72 Stunden.

      play3.de/2019/02/08/apex-legen…-spieler-nach-72-stunden/

      Wobei, was heißt hier Spieler? Wenn Royce sich an allen 3 Tagen einloggt, zählt er als 1 oder 3 Spieler? Hier steht nicht Accountregistrierungen.

      Aber wahrscheinlich wird er nur als 1er gezählt, aber traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


      Kommentarlose Freundesanfragen per PSN werden ausnahmslos gelöscht.

      Alte Marktplatzbewertungen

      Frauen an die MACHT! MACHT Essen! MACHT Kaffee! MACHT sauber!
    • Ich denke es läuft so, wenn ich mich einmal am PC und einmal an der Konsole einlogge, zähle ich als 2 Spieler. Wäre es pro einloggen wären es schon deutlich mehr als 10 Millionen Spieler.

      War gestern Abend noch kurz drin, Blackout lief ja leider nicht so. Ueber kann es halt einfach. Ich bin meist eigentlich auch recht gut und habe in normalen Spielen nicht selten 3-5 Kills, aber gestern außer Schaden nicht viel geschafft.

      Gestern in Apex noch ein Spiel gemacht, gleich 2 Kills geholt.

      Also Blackout ist schon irgendwie besser, aber ich will auch Apex gerade mögen. Habe bis BO ja auch lange gebraucht bis es mir gefallen hat. Man kennt die Waffen, die Karte...läuft halt.

      Bei Apex weiß ich noch gar nix. Hat aber interessante Alleinstellungsmerkmale. Wenn ein Buddy tot ist, dann kann man seine Marke nehmen und zu ein paar Punkten auf der Karte bringen. Dort wird er per Shuttle wieder eingeflogen. Allerdings bekommen das auch die Gegend mit. Dadurch entstehen wieder eigene Taktische Situationen.
      Die Heldenfähigkeiten muss man sich ein wenig so vorstellen wie etwa die Barriere oder das Trophy-System. In BO kannst Zeug jeder aufsammeln, in Apex kann halt ein bestimmter Char beispielsweise ein Schild erzeugen. Ist ejne Energiekuppel ähnlich vom Titan in Destiny.
      So muss man sich die Legends vorstellen. Hier muss ich mir mal ein Video ansehen, kann man aber auch inGame bei der Charakterwahl durchlesen.

      BO ist schon auch realistischer. Habe mir gestern mal die Wälder und Wiesen genau angesehen. Das ist von der Topographie schon gut gemacht. Apex ist hier sehr knallig, soll ranzig wirken. Borderlands eben. Hier wäre mir ein etwas düsterer Stil auch lieber. Von mir aus einfach die Karte aus Bloodborne nehmen, da kann man nie was falsch machen.
      Bulletstorm wirkt grafisch auch ähnlich, das neue FarCry und Rage 2 werden ebenso aussehen. Übergefärbte Apokalypse eben.

      Werde am We mal etwas länger spielen. Spaß macht es vom Gunplay auf jeden Fall, habe die Karte aber erst minimal zu sehen bekommen. Bisher wirkt es noch kurzweilig. Habe es aber bisher nur allein gespielt und gerade mal 4 Partien gezockt.
      Bin kurz vor Rang 5.

      Der Rest ist ähnlich wie in Overwatch oder On Rush. So bekommt man seine Lootboxen, wo halt wiederum Skins für alles mögliche drin ist.

      Und es gibt XP für Überlebenszeit, sogar richtig viel. Ein Abschuss gibt glaub 50XP, für 10 Minuten überleben habe ich gestern 1000XP bekommen.

      Für ein Level brauche ich gerade um die 5.000. Ging aber jetzt schon steil nach oben. Level 50 war laut den Trophys gestern noch keiner.

      Traut euch, nicht gleich scheiße sagen nur weil es keine ABR gibt und halt einfach mal testen. Und dabei berücksichtigen das es weder PUBG, noch Fortnite, noch Blackout ist.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • In deinemText sind leider zu viele Stichwörter enthalten die mich total vomGame abhalten ... Knallig, Bunt, Onrush, Fortniteähnlich, Overwatch ... Merkwürdige magische Kuppel ... etc etc. Da kann selbst das "gute" Gunplay nicht mehr überzeugen. Ich habe dein Apex-Video geguckt und musste lachen wie schlecht die Waffen aussehen uns wie schlecht schon alleine die Mele-Angriffe aussehen und auch dargestellt werden. Figuren mit hässlichen Proportionen ... Ok, man sollte sich Alternativen nicht immer entgegen stellen. Aber dieses Game wird es bei mir nicht.

      Die hohen Gamerzahlen sind auch da, weil das Game einfach mal umsonst ist und nur 6 GB download bedeutet ! ... Lutscht man mal eben so rein ..
      Was wäre passiert, wenn das Teil 29 Euro gekostet hätte ? Hä ? Sagt es mir bitte ;) ...

      Egal, gut finde ich allerdings die Idee ein Blackout Modus im Far-Cry-Stil Speziell FarCry3 (PS4 Update) wäre der Burner. Von mir aus, auch gerne auf der gleichen Karte wie in dem Solo-Game, evtl ein wenig kleiner :) ... Die war ja sehr groß ...
      Das wäre eine ideale Umgebung. Realistisch genug wäre es auch (ES muss auch nicht immer ARMA sein). Fahrzeuge passen hier auch gut und die Waffen waren topp. Selbst der lautlose Bogen würde Sinn machen ... Hach neeeeeee, liebe Spielentwickler Welt, lasst mich und evtl. auch mal Royce (ab und zu) an den Werkzeug-Koffer. Ihr würdet schon sehen, was für fantastische Möglichkeiten im Spieleuniversum überhaupt möglich sind. :thumbsup: ;)


      VIOLENCE | SPEED | MOMENTUM
    • PUBG gepaart mit Blackout wäre das perfekte BR. Ich wäre auch dafür das Activision ein eigene Marke aufmacht. Blackout eben und dann für immer laufen lässt. Von mir aus einmal im Jahr eine Season für 50€. Am besten mit richtig viel Modi, auch ein kleiner Kontinent/Insel mit 1.000 Spielern. Ja von mir aus ähnlich Far Cry.

      Ja mich hatten die Modelle auch erst gestört, aber die Ego-Perspektive hat mich überzeugt. Hier ist das Spiel vom Look ein ganz normal Shooter. Nur im Menü kommt diese Comicartige Darstellung durch.
      Mich hätte auch Overwatch vom Gameplay überzeugt, aber das ganze Spiel ist einfach Comic.

      Ich mag das eben wie in OnRush und Overwatch...Loot, Loot, Loot :) und da Apex F2P ist, auch absolut in Ordnung. Und wenn ich es viel spiele und mir die 70€ für Anthem spare, haue ich vielleicht auch einfach mal 20€ rein.

      Obwohl von EA merkt man bei Apex im Gegensatz zu Blackout schon das es kein AAA ist. Aber das Spiel ist erst ein paar Tage alt, da wird noch einiges kommen. Die Waffen schauen aber im realen Spiel schon gut aus, Sound klingt gut, Trefferfeedback ist auch da.

      Mal sehen wie ich es nach vielen Std sehe. Aber Blackout hat aufgrund des allgemeinen Zustandes die Nase schon noch weit vorne.
      Aber wie ich auf Facebook zu meinem Video geschrieben habe...man sollte alles unterstützen was Epic und Fortnite in die Knie zwingt ;)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Hatte gestern meine bisherige Highlight-Szene. Meine zwei Mates sind raus bevor wir gelandet sind.
      Nun ia, jeder Meter ist ja auch Übung. Hatte nach einiger Zeit ne Pumpe und viel Heilung. Habe dann in einem Gebirge jemand gesehen und drauf. Erst nur halbtot, haben uns dann um einen Felsen gejagt. Mit Sturmgewehr hatte Sie aus der Nähe keine Chance. Bin dann paar Meter runter auf ne Wiese gesprungen und Heilung gedrückt. Da kam schon Ihr Kollege. Zweimal abgedrückt...auch der war Geschichte. Bin an einer Felskante dann wieder hoch gelaufen, währenddessen wieder geheilt. Der Dritte Kollege hat mich wohl noch ungläubig gesucht...auch den habe ich penetriert.
      Ganzes Team in 10 Sekunden elimiert...das war schön :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • 25 Millionen registrierte Spieler nach einer Woche, am Wochenende bis 2 Millionen gleichzeitig im Spiel.
      gamestar.de/artikel/apex-legen…-einer-woche,3340499.html

      Damit ist es schneller gewachsen als damals Fortnite. Epics Game hält jedoch mit 200 Millionen registrierten und 8 Millionen zeitgleiche Spielern weiterhin den Rekord.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Apex Legends erst ab 18 freigegeben.
      gamestar.de/artikel/apex-legen…icstil-ab-18,3340580.html

      Trotz des Borderlands-Stils, welches auch ab 18 ist, sowie der Tatsache das auch Fortine(PVE ab 12)und PUBG (oder?) ab 16 ist, hat sich die USK entschieden Apex erst ab 18 zu machen.
      Grund hierfür sind die herzerwärmenden Finishmoves, wo man den Gegner wenn er einmal liegt mit einer mehrstündigen Aktion sofort total killen kann. Dies sei brutal und verhöhnend. Ja...ich fühlte mich tatsächlich immer etwas verhöhnt wenn mir das passiert ist.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Nachdem CoD: Blackout über Weihnachten Fortnite über 8 Tage lange, als meistgesehenstes Twitch Spiel geschlagen hat, hat Apex diesen Rekord nun eingestellt und Fortnite 10 Tage in Folge geschlagen.
      gamestar.de/artikel/apex-legen…itch-platz-1,3340597.html

      Ich habe die Woche glaub schon 3 Absprünge geschafft. Wo nehmen die Leute die Zeit immer her und haben die schon alle die Triumphpunkte von Naz in Destiny 2 geschlagen?
      Nur ab dann hat man im Leben bewertbare Erfolge erreicht :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Konnte am We endlich mal ein Dutzend Partien abreißen. Hatte viele coole Situationen, macht wirklich Laune.

      Hier mal ein Video was Tipps beinhaltet. Das gute daran ist, dass hier viele exklusive Features vorgestellt werden die das Spiel beinhaltet. So sieht man mal als Nichtspieler schnell, welche Eigenheiten Apex bietet.

      pcgames.de/Apex-Legends-Spiel-…deos/Guide-Tipps-1275550/





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke: