Der Eishockey Stammtisch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Puh...ich bin fix und fertig. Zeitgleich mit Schwester und Dir geschrieben :)

      Am Sonntag um 13:10 Uhr im Finale gegen Russland. Schweden, Kanada und Russland. Nicht schlecht :)

      Muss jetzt erstmal von der zweiten Tasse Glühwein runterkommen :)

      Edit:
      Wegen Vorteil. Was genau war da los als der Schiri Abpiff als wir die 1 zu 2 Situation auf dem Weg zum leeren Tor hatten? Dachte erst Foul, da es eben kein Vorteil gibt. Die Regel ist beim Eishockey anders nach einem Faul. Aber es war wohl Abseits weil es danach 5 zu 5 weiterging.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Leider gibts auf YT nicht einen Bericht der annähernd die Emotionen der Eurosportübertragung einfängt.

      Hier wenigstens 1 Minute aus der Eurosportübertragung. Das Tor des Jahres und der Abpiff:


      Hier die Langweiler aus der Sportschau, aber immerhin das ganze Spiel. Man merkt einfach das die Europortkommentatoren Hocheyspieler waren :) Das Foul kommt ab 4:35. Das dritte Tor ab 1:45.


      Ja morgen um 5 kommt das Finale live. Um 13 Uhr dann die Wiederholung. Entweder wach bleiben oder Radio aus :) Jetzt werde ich den Balkon erstmal mit Deutschlandflaggen tapezieren :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Tja...was soll man sagen? Autsch ;(

      Nach 2maligen Rückstand, das zweite Tor innerhalb von 10s egalisiert, sind wir 2 Minuten vor dem Ende tatsächlich 3:2 in Führung gegangen. Dann auch noch Strafzeit für Russland. Aber dieser eine Fehler in der neutralen Zone der dann die Russen in unser Drittel gebracht hat. Die haben dann noch den Goalie raus genommen und ja...muss man auch erstmal machen aus der Position.
      In der Verlängerung haben die Russen bei Überzahl dann zugeschlagen.

      Ja blöd. Normal wäre die Niederlage nicht schlimm...so schlimm ist sie auch nicht. Aber da es nur noch 45s bis Gold waren...schon auch ärgerlich.

      War auch interessant die Unterschiede. Die ganze Russen waren halt doch NHL-Veteranen die inzwischen aber alle in der russischen KHL spielen. Die Liga hat extra für Olympia einen Monat pausiert. Die Amis im Gegensatz überhaupt nicht, die DEL 2 Wochen.

      Waren echt tolle Spiele. Wäre schön wenn der AEV noch in die PlayOffs kommt, jetzt habe ich doch Lust auf ein paar Stadionbesuche :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • War doch mit ein wenig Abstand gesehen .... EINE SENSATION !
      Und ja ich habe die Spiele auch auf EUROSPORT 1 gesehen .... Hammer ! :thumbsup: Alter Falter, wie der Kommentator und der Co Kommentator abgegangen sind :rofl: ... Einfach geil, die haben einen mitgerissen, unglaublich ... Die beiden wären fast gestorben und sekunden später Himmel Hoch jauchzend und so weiter und so weiter ... :)


      VIOLENCE | SPEED | MOMENTUM
    • War ein absoluter Traum! Mehr geht nicht als gg Schweden, Kanada und so bravourös gg die Russen zu spielen.

      Wäre im Fussball wenn Österreich in der Endrunde Brasilien, Deutschland und Spanien rauswirft. Unmöglich...aber manchmal passiert es halt doch.

      Ja, dann sehen wir uns in 30-40 Jahren wieder wenns zur nächsten Medaille geht.
      Leider haben die Flaschen vom AEV gestern zu Hause gegen Bremerhaven verloren. Noch 3 Spiele, 2 zu Hause...und jetzt verlieren sie gleich das erste Spiel. Final wäre am Sonntag gg Mannheim zu Hause gewesen die auch um die Playoffs kämpfen. Schade...habe jetzt richtig Lust auf Eishockey.

      Danke für dein Like im PSN. Musste unbedingt nun auch ein Tor durch die Beine erzielen :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Ja , das habe ich sofort kapiert und deswegen mal direkt geliked ... Dieser geile Rückhand-Torschuss durch die Beine ist aber auch für mich als Eishockey Laie, ein sehr geiler Move. Der kanadische Torwart ist daran bestimmt kaputt gegangen ...

      Richtig mies und charakterlos fand ich im Übrigen die kanadische Mannschaft. Da erscheinen die nicht bei der Siegerehrung und holen Ihre Bronzemedaille ab.
      sehr unsportlich.

      Ich würde die ernsthaft von der nächsten WM auschließen. Eine WM ist ja im EH sowieso ein jährliches Event ... Trotzdem so schön als Denkzettel ... aber ich bin ja leider nicht der aktuelle Herrscher of the Blue Planet :thumbsup:

      Wenn ich es aber mal bin, ich verspreche alles wird besser ! :thumbsup:


      VIOLENCE | SPEED | MOMENTUM
    • Was...die haben nicht mal die Medaille geholt? Wow...ich glaub für die war die Niederlage richtig hart. In den Zeitungen stand ja auch viel internationale Presse. 'Verfluchtes Deutschland, dieses verfluchte Deutschland' war der Titel einer der großen Zeitungen.
      Man hat schon auch gesehen was die Russen für einen Druck hatten. Glaub die freuen sich jetzt alle auf die Fussball WM. Da darf man endlich wieder entspannt gegen Deutschland verlieren :)

      Ja WM ist im Mai. Finde jährlich aber total blöd. Nix besondere, interessiert so keinen. Alle 3-5 Jahre wäre OK.

      PS:
      Wenn Du mir einen schnuckelig Platz mit endlosen Jungfrauen versprichst werde ich Dir als neuer Herrscher of the Blue Planet bis zum Ende folgen :)





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Auch wenn der Fussball gerade durchdrücken, in Deutschland wird gerade der Eishockeymeister ermittelt. Eine Wahnsinnsserie die Berlin und München hier bieten.
      München hat schon 3:1 geführt. Jetzt konnte Berlin gestern tatsächlich aufholen und Ihr drittes Spiel gewinnen, so daß nun am Freitag tatsächlich Spiel Nummer 7 ist.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Nach übereinstimmenden Medienberichten haben wir von Teamchef Royce 'The' Royal gerade die Bestätigung bekommen dass HaiSven nach 2 Spielen seinen Rücktritt von Kaltherz HC bekanntgegeben hat.

      Turbulente Szenen spielen sich seitdem auf dem Vereinsgelände ab. So mussten vereinzelt Mitspieler, die alle irgendwie wie Kristin Stewart aussahen und nach Gummi rochen, Royce in den Arm nehmen der gar nicht mehr versuchte seine Tränen zu verbergen.

      Auf Rückfrage wie es mit dem Team nun weitergehen antwortete Royce wieder gefasst und gewohnt diplomatisch: "Leck mich doch am Arsch Mensch! Ich verspreche Dir wenn Du nochmal so frech bist, dann hau ich Dir in die Fresse. Diesmal hau ich Dir wirklich in die Fresse. Ich versteh die Frage nicht Du blöde Sau. Jesus hätte eine Peitsche genommen und Sie Dir in die Fresse geschlagen. Du Arschloch."

      ^^





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Gestern war zum 4ten mal eine dt. Mannschaft im Finale der Champions League. Nachdem 1966 Füssen, 91' die Düsseldorfer EG, 95' die Kölner Haie gescheitert sind, hat es auch gestern München nicht geschafft.

      Die Frölunda Indians auf Schweden haben sich den Titel nach 2016 und 2017 mit einem 3:1 erneut gesichert.





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke:
    • Was könnte ich nicht alles für Geschichten aus den letzten beiden Wochen erzählen. Augsburg hat Düsseldorf nach 7 engen Spielen besiegt und traf anschließen auf den Titelverteidiger Red Bull München. Ich wollte mir nicht mal Karten holen weil ich uns chancenlos sah.
      Es ist eine bisher extrem nervenaufreibende Serie.
      Spiel 1 war das achtlängste Spiel aller Zeiten(Sieg für München), Spiel 3 dann sogar das sechstlängste (Sieg für Augsburg). Leider haben wir am Mittwoch knapp 1:2 verloren und München hat die Serie zu 2:2 ausgeglichen. Heute Spiel 5 in München. Diesmal bin ich dabei!

      Köln kann leider gar nichts. Wie die sich von Mannheim haben abschlachten lassen, traurig. Das wird vermutlich auch dem AEV die erste Meisterschaft seit 140 Jahren verbauen. Wir müssen auf jeden Fall noch Sonntag ran und je nach Ergebnissen nochmal am Dienstag. Mannheim hat Köln mit 4:0 Siegen weggewischt.

      Alle Spiele waren bisher so knapp, ich habe vor Anspannung sogar unter der Woche Alkohol getrunken :)
      Mal verloren weil 20s vor Ende Düsseldorf ausgleicht und nach 10s in der Overtime gewinnt. Mal selbst 30s vor Ende gegen München ausgeglichen. Und das seit 2 Wochen alle 2 Tage. PlayOffs sind knüppelhart.

      Leider fehlt das im Fussball völlig. Als beispiel in der Meisterschaft, da kämpft Bayern gg Dortmund...aber die spielen ja eigentlich nie gegeneinander? Bei PlayOffs, in 7 Spielen...wer da dann weiterkommt, der hat das andere Team besiegt.
      Es ist überhaupt ein ganz anderes Feeling. Saisonspiele dümpeln manchmal dahin, aber in den PO wie extrem wichtig da jede Minute, jede Aktion ist. Unser Goalie hat in Spiel 3 gegen Red Bull sagenhafte 71 Schüsse gehalten. Und jeder Schuss kann reingehen.

      Im übrigen darf Augsburg im 141 Jahr zum ersten Mal in der CL spielen. Die ersten 3 qualifizierte sich dafür und da die Kölner-Lappen ja schon raus sind...





      :peace: Wie ein Römer faul im Sofa liegend, Damen die mit Liebe dienen, ein feistes lächeln im Gesicht, denn eine Hand spielt am Geschlecht. :ecke: